Wir sind ein Verein, in dem die Möglichkeit besteht, die Zusammenarbeit von Mensch und Hund zertifizieren (prüfen) zu lassen. Wer jedoch keine Zertifizierung anstrebt, ist trotzdem in unserem Verein willkommen.

 

  Unser Verein bietet Ihnen und Ihrem Vierbeiner: 

  • Welpen- und Junghundstunden 
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Hund und seinen Artgenossen sowie Grundausbildung (Leinenführigkeit mit den Kommandos "Sitz", "Platz" und "Fuß")
  • Sozialverhalten (verschiedene Umweltreize, andere Hunde, usw.) Spiel mit Artgenossen 
  • bei Bedarf Ausbildung zum Begleithund mit Ablegen einer Begleithundprüfung (BH),    Ausbildung zum Fährtenhund, Ausbildung zum Schutzhund  

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Dirk Brannaschk; Mobil 0171/ 44 79 097 (Vorsitzender)


sowie per Mail: powerdogz@web.de

 

Unsere Übungszeiten sind wie folgt:

     

gerade Wochen: Sonntag um 09.00 Uhr

ungerade Wochen Samstag um 14.00 Uhr

 

Die Übungsstunde am 07.04.2019 fällt aus!

 

 

 

 

 

 Die Kosten für Nichtmitglieder pro Übungstag betragen 5,00 Euro, wobei der erste Besuch mit Ihrem Hund kostenlos ist.

    Wenn Sie uns besuchen kommen, denken Sie bitte an einen aktuellen Impfnachweis sowie an eine gültige Haftpflichtversicherung Ihres Hundes.

 

 

 

 

 

 

 

Im Vordergrund der Welpen- und Junghundstunde stehen:

das Einüben und Festigen des Sozialverhaltens 

das Gewöhnen an fremde Menschen, Kinder, andere Hunde, Alltagssituationen

die Anleitung des Hundebesitzers im richtigen Umgang mit dem Welpen/Junghund, im Erlernen der „Hundesprache“(Rangordnung), im richtigen Spielen und Belohnen, in der Gesundheitsfürsorge, Förderung der Mensch-Hund-Beziehung sowie Einführung in die Erziehung

 

 

 

Der Verein bietet ebenfalls eine Erziehungsstunde für Junghunde und erwachsene Hunde unter Anleitung eines Trainers an.

 

Und so finden Sie uns: 

Am besten finden Sie unser Übungsgelände, egal aus welcher Richtung Sie kommen, wenn Sie erst einmal zum Kreisverkehr in Peitz fahren. Dieser befindet sich kurz vor dem Ortsausgang in Richtung Cottbus. Sind Sie am Kreisverkehr angekommen, verlassen Sie den Kreisverkehr in Richtung Heinersbrück und Kraftwerk Jänschwalde. Dieser Straße folgen Sie erst einmal. Einige Meter vor dem Ortsausgangsschild befindet sich eine Kreuzung, an der es nur links abzubiegen geht. Dies tun Sie auch. Ca. 50 Meter nach dieser Kreuzung biegen Sie rechts ab, in den geteerten Weg "Elster Ausbau". Folgen Sie dieser Straße und Sie gelangen direkt zu unserem Hundeplatz (rechts gelegen).

 

Es sei erwähnt, dass die Zusammenarbeit von Mensch und Hund sowie eine gemütliche Übungsstunde auf dem Vereinsplatz mit anderen Menschen und Hunden eine sehr schöne Abwechslung für den Arbeitsalltag bietet.

 

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

         

 

 

  

 

 

Nach oben